Archiv: Aktuelles aus den Gemeinden

Pflanzaktion: Jetzt gehts los

Pflanzaktion rund um die ev. Kirche in Ölbronn!

Pflanzaktion rund um die ev. Kirche in Ölbronn!

Nach intensiven Vorbereitungen und Beratungen kann nun die Verschönerung der Grünflächen rund um die ev. Kirche in Ölbronn beginnen!

Auf Wunsch der Kirchengemeinde wurde mit Bürgermeister Holme eine Vereinbarung getroffen: Seit dem 01.01.2012 ist die Kirchengemeinde für die Gestaltung und Pflege der Grünflächen rund um die Kirche zuständig. Ausgenommen sind die Bäume und der Grünstreifen entlang des Kreisels. Der Bauhof wird uns bei den groben Vorbereitungsarbeiten unterstützen.

Ein ehrenamtliches Team hat inzwischen mit professioneller Unterstützung die Arbeitsschritte, die Gestaltung und die Finanzierung durch Spenden und Aktionen ganz genau geplant.

Der erste Baggerbiss erfolgt am Montag, 19.03. gleich nach der Konfirmation. Mit großem Einsatz ehrenamtlicher Helfer werden dann die Beete vorbereitet. Dabei soll vor allem das Wurzelwerk der großen Linde neben der Rampe geschont werden. Die Staudenbepflanzung wird von der Fachfirma Kirschenlohr aus Speyer angeliefert und ausgelegt. Die genügsamen Pflanzen brauchen nur Splitt und etwas Dünger und werden fast ohne Pflege unsere Kirche und die Ortsmitte in eine Augenweide verwandeln. Am Freitag, 23.03 soll die Bepflanzung schon abgeschlossen sein. Wir dürfen gespannt sein.

Wer noch mithelfen möchte kann sich gerne im Pfarramt melden. Zur Finanzierung der Aktion sind weitere Veranstaltungen geplant. So hat sich eine Gruppe von Hobby-Töpferinnen gebildet, die unter Leitung von Frau Götze die unterschiedlichsten Gartenstehlen aus gebranntem Ton herstellt.

Am Samstag, 14.April 2012 findet dann nachmittags ein Frühlingsfest bei Fam. Keller auf dem „Spatzenhof“ statt.

Neben den Keramikwaren kann man auch kleine Frühlingskränze erstehen und es sollen auch Kaffee und Kuchen angeboten werden. Daneben gibt es buntes Angebot rund um Ölbronner Gärten und auch einige Überraschungen für Kinder! Merken Sie sich diesen Termin bitte vor!

Für diese Veranstaltung werden wir dann rechtzeitig um Kuchenspenden und Ihre Mithilfe bitten. Wer sich für die Töpfergruppe interessiert, kann sich direkt an Frau Götze im Pfarrhaus wenden (920880).

Noch ein ganz besonderes Angebot: für die Umgestaltung muss der Kiesstreifen an der Straßenseite und der Kirchturmseite entfernt werden. Wer von Ihnen z.T. sehr große Kiesel brauchen kann, darf in der kommenden Woche einfach an diesen Stellen Steine entnehmen. Über eine kleine Spende würden wir uns natürlich freuen.