Herzlich Willkommen!

Wir sind die Evangelische Kirchengemeinde Ölbronn-Kleinvillars

Hier finden Sie Informationen darüber, wer wir sind und das was in unseren Kirchengemeinde so alles passiert.
Informationen aus der Landeskirche bekommen Sie auch stets über das Logo oben rechts.
Und nun: Viel Vergnügen!
Wenn Sie noch mehr wissen wollen oder Fragen haben, nehmen Sie doch einfach mit uns Kontakt auf.

Ihre Kirchengemeinde Ölbronn-Kleinvillars.


 

Das Neueste:

Die Kirchlichen Nachrichten aus Ölbronn und Kleinvillars


 

Mesner/in für die Waldenserkirche in Kleinvillars gesucht

zum 1. September 2019, oder auch später, in Teilzeit.
Die Aufgaben umfassen die Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der 14-tägigen Gottesdienste, das Gestalten
des Blumenschmucks in der Kirche, die Vorbereitung von Hochzeiten und sonstigen Veranstaltungen. Das Reinigen
und die Pflege der Kirche und die Bedienung der Heizungs- und Glockenanlage.
Der Dienstauftrag soll mit der Übernahme der Pflege des Pfarrgartens ergänzt werden.

Sie sollten gerne selbstständig arbeiten, flexibel sein und die Bereitschaft haben, sich in kirchliche Abläufe
einzuarbeiten und in die Gemeinde einzubringen, gerne mit Menschen zu tun haben und Diskretion wahren können.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Vergütung nach TVöD und die Möglichkeit zur Fortbildung.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bei uns mit Ihrem Engagement und Ihren Fähigkeiten einbringen?
Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung bis 25. August 2019.
Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an das Ev. Pfarramt Ölbronn-Kleinvillars, Lückenbronn 2, 75248 Ölbronn-Dürrn
Für weitergehende Fragen wenden Sie sich gerne auch schon vorab an:
Birgit Blanc, Tel.: 07043 40324 oder Walter Meffle, Tel.: 07043 2340

 


 

Am 1. Dezember 2019 sind Kirchenwahlen in der württembergischen Landeskirche. Fast zwei Millionen evangelische Kirchenmitglieder sind aufgerufen, ihre Stimme für neue Kirchengemeinderäte und für eine neue Landessynode abzugeben. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Der Kirchengemeinderat und die Pfarrerin oder der Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Zusammen treffen sie alle wichtigen finanziellen, strukturellen, personellen und inhaltlichen Entscheidungen. Die arbeitsteilig und partnerschaftlich ausgeübte Gemeindeleitung ist eine spannende Aufgabe. Um zu guten Entscheidungen für die Gemeindearbeit zu kommen, werden vielfältige Erfahrungen und Gaben, Engagement und die Liebe zu Kirche und Gemeinde gebraucht.

...und so wird gewählt. Kirchenwahl kurz und bündig.

Die Landessynode ist die gesetzgebende Versammlung der Landeskirche und ähnelt in ihren Aufgaben denen eines Parlaments. Das Gremium setzt sich aus 60 so genannten Laien und 30 Theologinnen und Theologen zusammen. Die Landessynode tagt in der Regel dreimal pro Jahr. Die Mitglieder der Landessynode werden in Württemberg direkt von den Kirchenmitgliedern für sechs Jahre gewählt.

Informationen zur Wahl: https://www.kirchenwahl.de


 

Aktuelles aus den Gemeinden:

Lesen Sie hier den aktuellen Gemeindebrief für die Monate August bis Oktober 2019

Weiterlesen

Die Pfarrstelle unserer Gemeinde ist zurzeit nicht besetzt.

An folgende Personen können Sie sich wenden:

Weiterlesen

Hier geht es zum Archiv!